Medenspiele

Medenspiel 25.05.2019 Stadtwald

05.05.2018 – Ein gelungener Saisonstart

Das Spiel war schon entschieden, noch bevor es begonnen hatte.

mehr...

Am Trainingstag vor dem eigentlichen Spiel hatte unser Mannschaftsführer Uwe einen Matchplan.
Dieser wurde in geselliger Runde bis tief in den Abend hinein „diskutiert“ ;-)) und was soll man sagen?

Exakt wurde das Ergebnis erzielt, was in den Vorgaben ausgearbeitet wurde.

Nach den Einzeln stand es 3:3 – im Doppel fiel die Entscheidung zu Gunsten unserer Herren 40.

Das Spiel endete 5:4.

...weniger

 

07.06.2018 – Das Derby gegen Zons

Das tat weh!

mehr...

Noch zwei Tage vor dem Spiel gingen wir voller Zuversicht davon aus in Bestbesetzung antreten zu können. Thomas und Markus mußten gesundheitsbedingt passen.

Nach über 10 Jahren kam es wieder zum Ortsderby auf unserer Anlage gegen Zons. Nach den Einzeln lagen wir 2:4 hinten. Nur Uwe und Oliver konnten ihre Einzel gewinnen. In den Doppeln konnten wir dann die Matches äußert spannend gestalten, aber das Spiel ging mit 3:6 verloren.

Wir hatten an einem sehr warmen Frühlingstag dennoch unseren Spaß, nicht zuletzt weil die Gastmannschaft mit den Fahrrädern angereist war und so konnten beide Mannschaften den Tag beim  Abendessen und gemeinsamen Bierchen ausklingen lassen.

...weniger

 

16.06.2018 – Deutlicher Erfolg gegen Gustorf

Höchster Saisonerfolg mit 7:2!

mehr...

Nach jeweils einem Sieg und einer Niederlage zum Saisonauftakt ging es gegen Gustorf darum zu gewinnen, um sich im Mittelfeld der Tabelle festzusetzen.

Die ersten drei Einzel begannen wenig erfolgsversprechend. Es stand 2:1 für Gustorf. In der zweiten Runde feierten Uwe und Martin einen deutlichen Sieg. Markus musste in einem über 2 Stunden dauerndes Match in den Champions Tie-Break und konnte das Match aber für sich entscheiden. Der Zwischenstand lautete 4:2 für uns.

Die anschließenden Doppel konnten wir ebenfalls gewinnen. Wir gratulieren, Uwe und Oliver, Markus und Andreas sowie Martin und Mirko zu ihren Siegen. Das Spiel gegen Gustorf konnte so mit 7:2 für uns gewonnen werden.

...weniger

07.07.2018 – Zwei Niederlagen zum Saisonausklang

Dadurch wurde ein möglicher Aufstieg verspielt!

mehr...

Am 30.06.2018 mussten wir gegen Holzheim gewinnen, um noch aufsteigen zu können. Leider führten einige Ausfälle dazu, das wir das Spiel mit 3:6 verloren haben.

Auch am letzten Spieltag, 07.07.2018 mussten urlaubsbedingt auf einige Spieler im Spiel gegen Büttgen verzichtet werden. Dennoch hatten wir die Chance nach den Einzeln mit 3:3 abzuschließen.

Martin war nah am Sieg und hatte zwei Matchbälle, mußte das Spiel am Ende dann doch abgeben. So endete das Spiel gegen Büttgen mit 2:7.

Durch diese beiden Niederlagen wurde der Aufstieg verspielt und wir belegten ein Mittelfeldplatz in der Kreisliga.

...weniger